Regalprüfung gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

Zum 01.06.2015 erfolgte eine Aktualisierung der Betriebssicherheitsverordnung. Inhaltlich wurden unter anderem die Anforderungen an die Gefährdungsbeurteilung erweitert und konkretisiert (zum Beispiel um ein separates Explosionsschutzdokument). Arbeitsmittel wie Maschinen, Anlagen, Werkzeuge und sonstige prüfpflichtige Einrichtungen dürfen ohne eine vorausgehende Gefährdungsbeurteilung nicht zur Verfügung gestellt werden. Die Gefährdungsbeurteilung spielt in der neuen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) eine noch zentralere Rolle.

Weiterlesen