Wenn Leitern und Tritte zur unsichtbaren Gefahr werden

Wie eine Leiter funktioniert ist wohl jedem klar. Sie wird aufgestellt, erklommen, die Arbeit in der Höhe wird erledigt und die Leiter kann wieder verlassen werden. Klingt ganz einfach – ist es normalerweise auch. Dennoch führen Leichtsinn und Fehleinschätzungen im Umgang mit Steighilfen immer noch zu zahlreichen Verletzungen und sogar ca. 15 Todesfällen im Jahr. Allerdings haben Handlungsanleitung der DGUV, […]

Weiterlesen

Intelligent und sicher – Messer von MARTOR

Kleinere und größere Unfälle passieren täglich. Schnittwunden, Knochenbrüche oder blaue Flecken sind die Folgen. Zu den häufigsten Verletzungen zählt immer noch der Schnitt in den Finger. Beim Kochen geht es besonders schnell. Einmal abgerutscht, ein stechender Schmerz und das Blut fließt. Die Wahrscheinlichkeit, dass so etwas zu Hause passiert, ist durchschnittlich hoch. Gekocht und „geschnippelt“ wird schließlich in den meisten […]

Weiterlesen

Brewes-Individuell.de – Auf einzigartiger Mission

Seit zwei Jahren besteht unsere Webseite brewes-individuell.de. Seither haben wir viele spezielle Produktanfragen erhalten und konnten bisher auch immer eine passende Lösung für unsere Kunden finden. Und doch war es nun Zeit für einen Tapetenwechsel. Neues Layout, neue Kategorien, mehr Übersicht und Informationen auf einen Blick – all das finden Sie auf unserer neuen Brewes Individuell Webseite.

Weiterlesen

Eine Frist endet, die nächste beginnt – ADR 2015 und 2017

Das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, kurz ADR, regelt den Transport gefährlicher Güter im Straßenverkehr. Aufgabengebiete sind dabei die Verpackung, die Sicherung und Kennzeichnung der beförderten Ware. Alle zwei Jahre gibt es zum bestehenden ADR eine Änderungsverordnung. Diese enthält die verschiedensten Anpassungen und entsprechende Übergangsfristen. Der Stichtag für alle Änderungen aus der ADR 2015 […]

Weiterlesen

Wir stellen uns vor – Brewes als Arbeitgeber

Nach einem ereignisreichen Jahr 2016, mit vielen Veränderungen, einem Neubau und ständigem Mitarbeiterzuwachs, kehrt nun wieder ein bisschen „geschäftige Ruhe“ ein. Diese Gelegenheit möchten wir nutzen, um Brewes einmal ausführlich als Arbeitgeber vorzustellen. Mit dem Wachstum unseres Unternehmens ist auch die Zahl der Mitarbeiter in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Die Schaffung optimaler Arbeitsbedingungen entwickelte sich damit zu einem Kernanliegen […]

Weiterlesen

Eisiges Betriebsklima – Sicheres Arbeiten am Kältearbeitsplatz

Wenn draußen die Temperaturen winterlich werden, ist jeder froh, schnell ins warme Büro zu kommen. Für viele beginnt das Zittern jedoch erst bei der Arbeit – gemeint sind Mitarbeiter an Kältearbeitsplätzen. Dazu zählen vor allem die Lebensmittelindustrie aber auch Berufe im Freien oder unter Tage. Damit die Angestellten durch die andauernde Kälte bei der Arbeit keine gesundheitlichen Schäden davontragen, gibt […]

Weiterlesen

Neue Arbeitsstättenverordnung beschlossen

Endlich – die neue Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) ist beschlossene Sache. Das Thema sorgte seit Anfang 2015 für Aufsehen und Diskussionen, vor allem unter Arbeitgebern. Fenster in Teeküchen und Toiletten, abschließbare Kleiderspinde und regelmäßige Überprüfungen von Telearbeitsplätzen machten den ersten Entwurf der neuen Verordnung zum Streitthema. Arbeitgeber argumentierten, dass diese Vorschriften nur mit hohem finanziellem Aufwand umzusetzen seien und so die Wettbewerbsfähigkeit […]

Weiterlesen

Endlich wieder da – Unsere Weihnachtsetiketten!

Nur noch wenige Wochen und es beginnt wieder die Zeit der Familie, des langsamen Autofahrens, heißer Getränke und natürlich auch des Schenkens. Weihnachtsbriefe werden verschickt, kleine und große Präsente mühevoll ausgewählt, eingepackt und versendet. Oftmals ist dabei die Art des Gebens wichtiger als die Gabe selbst. Verleihen Sie Ihren Weihnachtsgeschenken deshalb eine persönliche Note und verzieren Sie sie mit individuellen […]

Weiterlesen

Können Sie Helfen? – Welttag der Ersten Hilfe am 12. September 2015

Unfälle passieren immer überraschend und selten ist sofort medizinische Hilfe verfügbar. Dann sind Kollegen, Nachbarn oder Passanten mögliche Helfer bei Verletzungen. Von den ca. 8 Millionen Unfällen im Jahr allein in Deutschland, passieren die meisten übrigens nicht im Straßenverkehr, sondern im privaten Bereich. Aber auch Unfälle bei der Arbeit sind nicht immer zu vermeiden. In den meisten Fällen sind dann […]

Weiterlesen

Hitzeerkrankungen vorbeugen – Unsere 7 Hitze-Tipps

Ist eine Hitzewelle überstanden, folgt prompt die nächste. Was im Strandurlaub toll ist, kann auf Arbeit sehr belastend und manchmal auch gesundheitsgefährdend sein. Körperliche oder auch geistige Anstrengung in der prallen Sonne bzw. bei starker Hitze können auf Dauer zu Kopfschmerzen, Ermüdung, Schwindelanfällen, Kreislaufversagen, im schlimmsten Fall sogar zum Sonnenstich, Hitzekrämpfen oder einem Hitzschlag führen.

Weiterlesen
1 2 3 11