Allgemeine Informationen

Tag der ersten Hilfe – Pflaster unter der Lupe

Vor 19 Jahren rief die internationale Föderation der Rotkreuz- Halbmondgesellschaften den Welt-Erste-Hilfe-Tag ins Leben. Dieses Jahr findet er am 14. September 2019 statt. Wohlfahrtsverbände wie das DRK oder die Caritas haben zahlreiche Aktionen geplant, die auf das Thema Erste Hilfe aufmerksam machen. Damit soll die Bedeutung von Erster Hilfe und lebensrettender Sofortmaßnahmen mehr ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden, sodass ein […]

Weiterlesen

Mit Brewes lasern Sie sicher

Wie werden Laseranlagen richtig und der Norm entsprechend gekennzeichnet? Laser und Laseraustrittsöffnungen müssen nach DIN EN 60825-1:2015-07 gekennzeichnet werden. Das bedeutet, dass jede Lasereinrichtung mit einem Warnzeichen (Ausnahme Laserklasse 1) und einem Hinweisschild gekennzeichnet werden muss. Die Norm DIN EN 60825-1 ist bei Laseranlagen anzuwenden, die einen Wellenbereich von 180 nm bis 1 mm Laserstrahlung entsenden. Bei der Kennzeichnung müssen […]

Weiterlesen

INOXtreme – Kennzeichnung mit beeindruckender Beständigkeit

INOXtreme Schilder von Brewes stehen für eine langlebige Kennzeichnung ohne Qualitätsverlust. Sie bieten extreme Haltbarkeit auch bei extremen Bedingungen. Schilder unserer Hausmarke INOXtreme werden aus Edelstahl gefertigt und mit einer Spezialbeschichtung farbig bedruckt. Die Spezialbeschichtung zeichnet sich durch eine beeindruckende Beständigkeit gegen mechanische Belastung und aggressive Chemikalien aus. Außerdem sind sie ideal einsetzbar für den Hochtemperaturbereich von bis zu 600°C. […]

Weiterlesen

Brandschutz-News: Ist Ihre Gas-Löschanlage richtig gekennzeichnet?

Nach Überarbeitung u. a. der DGUV-Regel 105-001 wurde die neue DGUV Information 205-026 „Sicherheit und Gesundheitsschutz beim Einsatz von Feuerlöschanlagen mit Löschgasen“ herausgegeben. Diese enthält umfangreiche Maßnahmen zum Schutz von Personen die Löschanlagen betreiben. Grund für die neue Regelung ist die immer häufigere Installation von Gas-Löschanlagen. Löschanlagen, die Löschgase benutzen beruhen auf dem Prinzip, dem Brand den Sauerstoff zu entziehen. […]

Weiterlesen

Alles Kopfsache – Warum Arbeitsschutzhelme so wichtig sind!

Der Kopf ist einer der wichtigsten Bestandteile des Körpers. Durch den Kopf werden jegliche Körperfunktionen gesteuert. Aus diesem Grund ist auch der Kopfschutz ein wesentlicher Bestandteil bei der persönlichen Schutzausrüstung. Die DGUV Regel 112-193 beschäftigt sich mit der Benutzung von Kopfschutz. Dort ist verankert, dass dieser der DIN EN397 entsprechen muss. Vor allem in der Arbeitswelt sind Schutzhelme von großer […]

Weiterlesen

Der Sonnenbrillen-Irrtum

Wer im Freien arbeitet, sollte seine Augen nicht nur vor Staub, Splittern oder giftigen Flüssigkeiten schützen. Auch UV-Strahlung kann die Augen nachhaltig schädigen und im schlimmsten Fall zu Grauem Star führen. Daher greifen viele zur Schutzbrille mit getönten Scheiben, der Sonnenbrille. Je dunkler die Tönung der Schutzbrille, umso besser schützt sie vor schädlichen UV-Strahlungen. – Falsch gedacht! Die Tönung der […]

Weiterlesen

Jetzt noch besser: die Thermotransferdrucker BradyPrinter i3300 und S3000

Die beliebten Etikettendrucker BBP33 und der BBP30 von Brady wurden um einige Funktionen erweitert und sind nun unter den Namen i3300 und S3000 erhältlich. Beide Etikettendrucker überzeugen nun mit einen Touchscreen in Vollfarbe. Die intuitive Benutzeroberfläche erlaubt schnelle Änderungen der Einstellungen und zeigt zudem die verbleibende Materialmenge von Etikettenmaterial und Farbband.

Weiterlesen

Sicherheit durch Wartungsanhänger

Die Arbeit an Maschinen ist einerseits eine Entlastung für Mitarbeiter, da Maschinen die schwere körperliche Arbeit der Mitarbeiter übernehmen. Andererseits verbergen sich bei der Arbeit mit Maschinen auch Gefahren – vor allem wenn die Maschine nicht vollständig funktionsfähig oder in die Jahre gekommen ist.   Die Wartung der Maschinen Um die Funktionsfähigkeit einer Maschine vollständig zu gewährleisten und Produktionsausfälle sowie […]

Weiterlesen

Aktive Unfallverhütung mit Sicherheitsmessern von MARTOR

Aktive Unfallverhütung mit Sicherheitsmessern von MARTOR Laut der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e. V. (kurz: DGUV) entstehen bis zu 55,7 % Unfälle und Verletzungen am Arbeitsplatz durch scharfe Gegenstände wie Messer oder Cutter. Dabei sind bis zu 33,5 % die Hände betroffen. Schnittverletzungen zählen also zu den häufigsten Verletzungen der Hand. Unfälle können verhindert werden, wenn geeignete Messer benutzt und Schutzmaßnahmen […]

Weiterlesen

Prävention ist das Zauberwort!

Am 28. April 2019 ist es mal wieder soweit, der jährliche Welttag für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz steht an. Ganz nach dem Motto: „Jeder Arbeitsunfall ist einer zu viel“, ist das allgemeine Ziel, die Unfallverhütung sowie der Schutz der Arbeitnehmer. 1984 von der internationalen Arbeitsorganisation (ILO) eingeführt wird dieses Jahr versucht, eine Bestandsaufnahme der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes der […]

Weiterlesen
1 2 3 9