Gesperrt und gesichert – mobile Absperrpfosten im Set

Überall im täglichen Leben gibt es Bereiche, die nicht jeder betreten darf und wiederrum bestimmte Wege, die ausdrücklich genutzt werden sollen. Hier kommt es besonders darauf an, den Unterschied deutlich sichtbar zu machen. Eine gut erkennbare Absperrung oder Abgrenzung kann Unfälle verhindern, Wege oder Maschinen absichern sowie Wartebereiche und Besucherwege kennzeichnen.

Während Hinweis- oder Warnschilder die genauen Grenzen eines gefährlichen oder verbotenen Bereiches nur andeuten können, bilden Absperrpfosten eine direkte Barriere. Mehrere Pfosten werden mit Ketten verbunden und verhindern den Zugang zu einem bestimmten Ort. Dieses Hindernis kann nicht ohne Aufmerksamkeit zu erregen überschritten werden. Auch unabsichtliches Betreten findet nicht statt.

Absperrpfosten gibt es im brewes Onlineshop im sehr praktischen Set „MultiMax“. Je nach Bedarf kann zwischen den Farbkombinationen rot/weiß (reflektierend) oder gelb/schwarz (nicht reflektierend) gewählt werden. Die Einsatzmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich sind besonders vielfältig:

  • Hinweis auf/Absperren von Gefahrenbereich
  • Orientierung und Absperrung in Lager, Werkstatt, Verwaltung, Produktion sowie bei Veranstaltungen
  • Orientierung in Eingangs- und Wartebereich
  • Absicherung während Instandhaltungsarbeiten, Prüfungen oder Reparaturen von Maschinen und Anlagen
  • Wegsicherung in Produktion oder bei Besucherverkehr
  • Sicherung von Maschinen
  • Kennzeichnung von Transportwegen
  • Absperren von Leiterstandplatz

Eine Besonderheit beim Pfostenset MultiMax ist der schnelle und vor allem flexible Aufbau der Absperrung. Trotzdem ist die Begrenzung auffällig und standfest. Die Absperrpfosten sind im Monat Juli im Angebot und Sie erhalten 23% Rabatt. Das Pfostenset MultiMax erhalten Sie in unserem brewes Onlineshop in verschiedenen Ausführungen und Farben.

Pfostenset_gelb