DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ tritt in Kraft

Das neue Regelwerk der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) gibt es bereits seit Mai 2014. Dabei wurden inhaltsgleiche Vorschriften zusammengeführt und neu benannt. Mit der DGUV Vorschrift 1 „Grundsätze der Prävention“ wurde nun eine der ersten Regelungen auch inhaltlich überarbeitet. Ziel war es vor allem, Überschneidungen zu entfernen und Übersichtlichkeit zu schaffen. Die DGUV Vorschrift 1 vereint die Unfallverhütungsvorschrift BGV A1 […]

Weiterlesen

Den Brandschutz immer im Blick – die Brandschutzordnung nach der neuen DIN 14096

Bricht in einem öffentlichen Gebäude oder einem Betrieb ein Feuer aus, ist die erste Reaktion oftmals Panik, dicht gefolgt von der Frage „Was soll ich jetzt tun?“. Notfallsituationen sind für viele nicht alltäglich und Angst kann zu falschem oder unvernünftigem Verhalten führen. Durch Brandschutzordnungen sollen sowohl Brände verhindert als auch richtiges Verhalten im Brandfall geschult werden. Seit Mai 2014 gilt […]

Weiterlesen

Inventur und Wartungsplanung per Smartphone

Inventur und Wartung sind wichtige Aufgaben, die in jedem Betrieb und Unternehmen zwangsläufig anfallen. Bei der Inventarisierung werden das gesamte vorhandene Mobiliar, alle Gerätschaften und Materialien erfasst und verwaltet. Die Wartung von Maschinen, Anlagen und Betriebsmitteln muss ebenfalls genau geplant und dokumentiert werden. Um für diese umfangreichen Pflichten nicht auf Zettel und Stift zurückgreifen zu müssen, gibt es sehr nützliche […]

Weiterlesen

Punkte in Flensburg bei Gefahrgutverstößen

Sie sollen den öffentlichen Verkehr sicherer machen, rücksichtslose Fahrer abschrecken und bestrafen – Punkte in Flensburg. Ab dem 01. Mai 2014 wird das bisherige Punktesystem vom FAER, dem Fahreignungsregister, abgelöst. Dieses neue System soll übersichtlicher aber auch strenger sein als sein Vorgänger. Bereits beim Erreichen von 8 Punkten, statt zuvor 18, ist der Führerschein weg. Eine weitere wichtige Neuerung ist […]

Weiterlesen

A-Schilder – Pflicht für Abfallfahrzeuge

Ab sofort werden auf deutschen Straßen noch mehr Fahrzeuge mit einem schwarzen „A“ unterwegs sein. Der große schwarze Buchstabe auf weißem Untergrund steht in diesem Fall nicht, wie häufig vermutet, für „Anfänger“ sondern für „Abfall“. Seit dem 01.06.2012 gilt eine neue Version des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG), welches das deutsche Abfallrecht enthält. Mit diesem Gesetz werden die EU-Richtlinien umgesetzt. Außerdem soll mit […]

Weiterlesen

NEU: Warnwestenpflicht in Deutschland

Besser spät als nie – ab dem 01. Juli 2014 muss jeder in Deutschland gemeldete Pkw, Lkw und Bus eine Warnweste an Bord haben. In Europa ist Deutschland damit eines der letzten Länder, das diese Pflicht einführt. Auch für gewerbliche Fahrzeuge gilt die Regelung schon länger, nur Motorräder und Wohnmobile sind davon ausgenommen. Alle wichtigen Fragen zu Aufbewahrung, Farbe und […]

Weiterlesen

Gratisschulung und -installation beim Kauf von BRADY-Druckern

Ist bei Ihnen auch die nächste Sicherheitsprüfung schon rot im Kalender markiert? Sind dafür alle nötigen Vorkehrungen getroffen? Ist die Sicherheitskennzeichnung komplett? Sind alle Hinweiszeichen, Brandschutzschilder und Warnschilder angebracht? Für eine flexible Sicherheitskennzeichnung, die jederzeit ergänzt und vervollständigt werden kann, empfiehlt es sich, einen firmeneigenen Schilderdrucker anzuschaffen. Profitieren Sie vom aktuellen Angebot von BRADY und erhalten Sie zu Ihrem Thermotransferdrucker […]

Weiterlesen

Anpfiff zum großen brewes WM-Leinwand-Sale

In wenigen Wochen ist es wieder so weit: Seltsam schwarz-rot-gold gekleidete Menschen finden sich in kleinen und großen Gruppen zusammen, schwingen Fahnen, stimmen Lieder an und verfallen in ein emotionales Fieber. Grund für die kollektive Begeisterung ist die Fußball Weltmeisterschaft 2014. Besonders wichtig bei der WM ist, neben dem Spielergebnis selbst, der Rahmen, in dem gejubelt, gefiebert und gefeiert wird. […]

Weiterlesen

DGUV-Vorschrift statt BGV – Neue Bezeichnungen für die Regeln der gesetzlichen Unfallversicherung

Berufsgenossenschaften und Unfallkassen haben den gesetzlichen Auftrag Berufskrankheiten und Unfälle zu minimieren und den Arbeitsplatz sicher und gesund zu gestalten. Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) ist der Dachverband über den bestehenden gewerblichen Berufsgenossenschaften und Unfallkassen und unterstützt mit ihren Informationen, Vorschriften, Regeln und Grundsätze den Arbeitsschutz und die Unfallverhütung. Die DGUV hat sich im Juni 2007 aus dem Hauptverband der […]

Weiterlesen
1 11 12 13 14 15 19