Überarbeitung der DGUV Information 204-001 „Erste Hilfe“-Plakat

Erste Hilfe Plakat

Ab sofort ist die DGUV Information 204-001 „Erste Hilfe“-Plakat auch bei Brewes in der neuen Version verfügbar.

Das Erste-Hilfe Plakat wurde von der DGUV redaktionell überarbeitet und ist im August 2017 erschienen.

Durch die Einarbeitung der offiziellen Rettungskennzeichen wird der Bezug zu verfügbaren Rettungseinrichtungen wie Notruftelefon und Automatisierter Externer Defibrillator (AED) hergestellt.

Die Farbgebung wurde modernisiert.

Durch die Verwendung von QR-Codes erhält man den direkten Zugriff auf:

  • Datenbanken zur Suche nach Durchgangsärztinnen und Durchgangsärzten
  • Ein Verzeichnis ermächtigter Ausbildungsstellen für Ersthelfer

Weitere Verbesserungen des neuen „Erste Hilfe“-Plakats sind:

  • Bessere Verständlichkeit durch die Einarbeitung von Piktogrammen
  • Piktogramme helfen immer dann, wenn Sprachbarrieren bestehen, weil Mitarbeiter mit verschiedenen Muttersprachen im Unternehmen arbeiten
  • Moderne Farbgebung macht die Orientierung auf dem Plakat einfacher

Ihre Vorteile beim Austausch der „Erste Hilfe“-Aushänge:

  • Platzierung der aktuelle Neuerungen rund um das Thema „Erste Hilfe“ im Unternehmen
  • Ihre Mitarbeiter sind auf dem aktuellen Stand rund um das Thema „Erste Hilfe“
  • Austausch der Aushänge rückt das Thema „Erste Hilfe“ wieder ins Bewusstsein von Mitarbeitern und Verantwortlichen
  • Überprüfen Sie in diesem Zusammenhang auch gleich mit, ob Ihre „Erste Hilfe“-Ausrüstung auf dem aktuellen Stand ist (wie z.B. „Erste-Hilfe“-Koffer, Pflasterspender, Verbandskästen und –schränke)

Wir empfehlen daher einen zeitnahen Wechsel der Plakate. Der Gesetzgeber sieht einen Tausch der Aushänge bei der nächsten turnusmäßigen Überarbeitung im Unternehmen vor.

Das aktuelle „Erste Hilfe“-Plakat sowie weitere „Erste Hilfe“-Produkte finden Sie in unserem Shop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.