Übergangsfrist abgelaufen – Neue Kennzeichnung verpackter gefährlicher Güter

Am 30. Juni 2015 fand eine weitere Übergansfrist ihr Ende. Es handelt sich hierbei um die ADR, das Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße. Geändert hat sich unter anderem das Aussehen der Kennzeichnung, mit denen begrenzte Mengen gefährlicher Versandstücke zu bekleben sind.

Alte Kennzeichnung nach ADR 2009 (bis 06/2015)

Die alten Zeichen enthielten die UN-Nummer des Füllgutes oder bei mehreren Gütern die Buchstaben „LQ“. Die Etiketten waren rautenförmig mit einem 2 mm dicken, schwarzen Rahmen. Diese UN-Labels dürfen nun nicht mehr verwendet werden.

ADR 2009

Neue Kennzeichnung nach ADR 2013 (ab 06/2015)

Ab sofort sind in begrenzten Mengen verpackte, gefährliche Güter nur noch nach folgenden Kriterien zu kennzeichnen:

  • Leicht erkennbar und gut lesbar
  • Witterungsbeständig
  • Form: Rautenförmig bzw. ein auf die Spitze gestelltes Quadrat
  • Obere und untere Spitze sind schwarz gefärbt, die Mitte ist weiß
  • Maße: mindestens 100 x 100 mm
  • Breite Begrenzungslinie: mindestens 2 mm
  • Maße für kleinere Versandstücke: nicht weniger als 50 x 50 mm und 1 mm Begrenzungslinie
  • Enthält keine UN-Nummer
  • Kennzeichen für Luftbeförderung: enthält zusätzlich ein großes „Y“ auf weißem Untergrund
  • Alle Proportionen müssen in etwa denen in den Abbildungen entsprechen

ADR 2013ADR 2013_Luftfracht

Größere Beförderungseinheiten bis 12 Tonnen müssen vorn und hinten gekennzeichnet werden. Container, die begrenzte Mengen verpackter gefährlicher Güter transportieren, sind sogar von allen vier Seiten mit den neuen Etiketten nach ADR 2013 zu versehen. Die Eigenschaften entsprechen der oben genannten Auflistung. Nur die Mindestmaße der Aufkleber betragen 250 x 250 mm. Sollten andere gefährliche Güter befördert werden, die beispielsweise mit einer orangefarbenen Warntafel zu kennzeichnen sind, sind keine LQ-Etiketten nötig.

Die passenden Etiketten zur Kennzeichnung von begrenzten Mengen verpackter, gefährlicher Güter finden Sie in unserem brewes Onlineshop.

Banner